soziologieheute-news

25. März 2009

Subkultur

Die Angehörigen einer kulturellen Minderheit verfügen über Abgrenzungsnormen, eigene Werte, eigenes Wissen, eigene Sprache und eigene Symbole, mit welchen sie sich von anderen unterscheiden. So spricht man beispielsweise von spezifischen öffentlichen Kulturen wie jener der Jugend, der Ärzte, der Bauern, der Beamten etc.

Kulturen weisen untereinander  mehr oder weniger Berührungspunkte auf. Die öffentliche Kultur der Ärzte hat eher Berührungspunkte mit jener der Universitätsangehörigen und eher weniger mit jener der Bauarbeiter.
 

 

Advertisements

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: